Fit im Beruf durch Veränderungen | SWISS MANAGEMENT RUN Share & Win

Fit im Beruf durch Veränderungen

LEADER - Das Unternehmermagazin

August 2018

Veränderungen im Berufsalltag bedeuten zunächst neue Herausforderungen. Wie man sich selbstbestimmt weiterentwickelt und neue Gegebenheiten erfolgreich nutzt, weiss Bernhard Heusler als ehemaliger Präsident des FC Basel und inzwischen Ehrenpräsident. Am 14. September 2018 wird er beim Symposium FIT FOR MANAGEMENT in Arosa unter den Referenten sein. Über 300 Teilnehmer profitieren von Vorträgen zu Themen rund um die Gesundheit von Managern.

Die Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft (SRG) setzt trotz der deutlichen Ablehnung von «No-Billag» auf Reformkurs. Bakel Walden, Direktor Entwicklung und Angebot, ist zuständig für die Koordination im Veränderungsmarathon des Unternehmens. In seinem Vortrag geht er auf die persönlichen Herausforderungen ein und erklärt, wie er sich durch Veränderung fit hält. Neben Bernhard Heusler hat auch Jeannine Pilloud, ehemalige Leiterin Personenverkehr bei der SBB und inzwischen Delegierte für ÖV-Branchenentwicklung, einen Wandel in ihrer Führungsposition durchlaufen. In einem Doppelinterview zeigen die beiden auf, warum Veränderungen gleichzeitig Bedrohung und Chance bedeuten können.

Die Themen des Symposiums FIT FOR MANAGEMENT richten sich gezielt an Schweizer Führungskräfte. Unter anderem geht es um Willenskraft, Drucksituationen, Lebensführung im Manager-Alltag und die richtige Balance von Sport und Erholung. Nach dem Symposium fällt der Startschuss für den 5. SWISS MANAGEMENT RUN. Auf drei verschiedenen Strecken, mit den Distanzen 1.2 km, 5 km und 10 km erleben die Läufer Arosas Bergwelt von ihrer schönsten Seite. Im Anschluss lädt die After Run Party die Teilnehmer zum entspannten Networking und Austausch ein. Die Schweizer Kader Organisation SKO ist erneut als Premium Partner mit an Bord und feiert im Rahmen des Events ihr 125-jähriges Bestehen.

Über den SWISS MANAGEMENT RUN

Am 14. September 2018 findet zum fünften Mal der SWISS MANAGEMENT RUN in Arosa statt. Unter dem Motto «Laufen statt Golfen» bietet die Veranstaltung eine exklusive Plattform zum Sport treiben und zum Austausch mit Führungskräften und Geschäftskontakten. Die Gegend von Arosa bietet den Teilnehmern darüber hinaus die Möglichkeit zu individuellen Geschäfts-Meetings und Incentives. Das Feriengebiet lädt mit seiner Vielzahl von Freizeitaktivitäten und Naturerlebnissen auch zu einem anschliessenden Kurzurlaub ein.